Navigation

BusinessFlies heißt Abenteuer 3-D Wissen

Arbeiten an Semantik und Ontologie stellen die Schlüsseltechnologie für die Zukunft dar, BusinessFlies bildet sie ab. Ein völlig neues Feld erschließt sich einem, wenn 3D-Wissen zum Erlebnis wird und man in die BusinessFlies-Struktur eintaucht. Innerhalb dieser semantischen Welt ergeben sich neue Zusammenhänge, die so bisher noch nicht dargestellt wurden. So wird Assoziation erlebbar. Diese Technologie wird zu neuen Erkenntnissen führen und die Grundlage für neue Technologien nach sich ziehen, wenn die themenbezogene Arbeit beginnt. Das ist jetzt!

Download Produkt Proschüren

Kontakt

BusinessFlies
Alsterkrugchausse 244
22297 Hamburg

(040) 7123420
kaibulgrin@yahoo.de

Prototyp

TDM Consult GmbH
Ida-Ehre-Platz 14
20095 Hamburg

(040) 6000 94 69 94
info@tdm-consult.com

Ein Beispiel

Biologen bestimmen (taxieren) Tiere. Die Taxonomie beginnt bei der Entstehung und endet bei der Tierart. Neuere Zusammenhänge stellt die Genetik auf, wodurch die Vorfahren eines Tieres dargestellt werden. Nicht-Wissenschaftler teilen die Tiere nach ihrem Verhalten ein. Diese drei Informationsstränge verbindet man bei BusinessFlies miteinander. So entsteht ein vollständiges Bild über die Tierwelt. Erst so werden Raubtiere und Fluchttiere mit deren Vorfahren und deren Anatomie richtig dargestellt. Die Biologie bekommt somit die fehlende Informationseben über die räumliche Zuordnung der Begriffe zueinander dazu. Es wird eine neue Wissenschaftskultur geben, Diskussionen was etwas Ist oder Bedeutet, wird somit besser und genauer. Diese neue Kultur des Wissens wird die Zusammenarbeit erleichtern und Spaß vermitteln.